Umfrage: Deutsche geben Bundesregierung kein gutes Zeugnis

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Deutschen haben der Bundesregierung zur Sommerpause ein durchwachsenes Zeugnis ausgestellt. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für die „Bild am Sonntag“ gaben die Befragten dem Kabinett für seine bisherigen Leistungen im Schnitt eine „4 plus“. Beliebtestes Regierungsmitglied bleibt Bundeskanzlerin Angela Merkel. Auf Platz zwei in der Kabinettsliste schafft es Außenminister Heiko Maas. Auf Platz drei kommt Entwicklungsminister Gerd Müller als beliebtester CSU-Minister.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen