Trump: Wahrscheinlich kein Treffen mit Putin in Paris

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

US-Präsident Donald Trump geht derzeit nicht von einem Gespräch mit Kremlchef Wladimir Putin Ende der Woche in Paris aus. „Ich bin mir nicht sicher, ob wir ein Treffen in Paris haben werden, vermutlich nicht“, sagte Trump in Washington. „Wir haben bislang nichts arrangiert.“ Putin hatte ein Gespräch am Rande der Feierlichkeiten zum 100. Jahrestag des Waffenstillstands zum Ende des Ersten Weltkriegs am kommenden Wochenende in Paris vorgeschlagen. Hintergrund: der von Trump angekündigte Rückzug der USA aus dem INF-Abrüstungsvertrag.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen