Trump unterzeichnet Gesetz zum Verteidigungsetat

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

US-Präsident Donald Trump hat den neuen Verteidigungshaushalt seines Landes im Umfang von 716 Milliarden Dollar bewilligt. Das entspricht umgerechnet rund 635 Milliarden Euro. Dies sei „die bedeutendeste Investition in unser Militär und unsere Kämpfer in der modernen Geschichte“, sagte Trump. Mit dem Geld sollen unter anderem ältere Panzer, Flugzeuge und Schiffe durch neue Modelle ersetzt werden. Die Truppenstärke soll um 15 600 Männer und Frauen vergrößert werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen