Trump trifft sich mit deutschen Automanagern

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

US-Präsident Donald Trump will sich kurz mit Top-Managern von Daimler, Volkswagen und BMW treffen. Das bestätigte Vize-US-Regierungssprecherin Lindsay Walters. Laut ihren Angaben empfängt Trump Daimler-Chef Dieter Zetsche, VW-Chef Herbert Diess und BMW-Produktionsvorstand Oliver Zipse im Weißen Haus. US-Handelsminister Wilbur Ross hatte die deutschen Autobauer vor dem Spitzentreffen im Finanzsender CNBC zu mehr Produktion in den USA aufgefordert. Ziel sei es, das US-Handelsdefizit mit Deutschland bei Autos und Autoteilen zu senken, sagte Ross.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen