Trauerfeier für 14-jährige Keira - Hunderte nehmen Abschied

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Hunderte Menschen, darunter viele Schüler, haben am Samstag in Berlin Abschied von der getöteten Keira genommen. „Mein Schatz, ich werde dich auf ewig lieben und immer in meinem Herzen tragen“, sagte Keiras Mutter unter Tränen in der Kapelle des Friedhofs St. Andreas - St. Markus im Ortsteil Alt-Hohenschönhausen. Wegen des großen Andrangs wurde die Trauerfeier auf zwei Bildschirmen auch nach draußen übertragen. Die 14-Jährige war vor einem Monat umgebracht worden. Ein 15 Jahre alter deutscher Mitschüler hat gestanden, sie erstochen zu haben. Er befindet sich in U-Haft.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen