Tour-Lkw der Ehrlich Brothers in Unfall verwickelt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein Tour-Lastwagen der Magier-Brüder Andreas und Chris Ehrlich ist auf der A2 bei Beckum in einen Unfall verwickelt worden. Das erklärte das Management. Die Ehrlich Brothers selbst waren nicht beteiligt. Bei dem Unfall wurden sieben Menschen verletzt, einige von ihnen schwer. Nach Polizeiangaben war ein 29 Jahre alter Autofahrer am Abend aus ungeklärter Ursache auf den Lkw aufgefahren. Durch den Aufprall drehte sich sein Auto auf der Fahrbahn und kam zum Stehen. Zwei weitere Autos prallten auf den Unfallwagen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen