Tod in der „Lindenstraße“: Abschied von Hans Beimer

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Prominenter Todesfall in der „Lindenstraße“: Vater Beimer, eine der bekanntesten Figuren der Kultserie im Ersten, hat heute seinen letzten Auftritt. Der Ex-Mann von Helga Beimer soll nach WDR-Angaben den Serientod sterben. Wie, bleibt bis zur Ausstrahlung heute Abend ein Geheimnis. Zuletzt hatte der an Parkinson erkrankte Hans sich darauf vorbereitet, auf dem Jakobsweg zu wandern. Schauspieler Joachim H. Luger verlässt die „Lindenstraße“ auf eigenen Wunsch. Er wolle künftig mehr Zeit für seine Familie und das Theaterspielen haben, hatte der 74-Jährige im Vorfeld gesagt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen