Titelverteidiger Nadal mit Mühe ins US-Open-Achtelfinale

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Tennis-Weltranglisten-Erste Rafael Nadal steht nach einer Zitterpartie bei den US Open im Achtelfinale. Der Titelverteidiger aus Spanien bezwang den Russen Karen Chatschanow in New York mit 5:7, 7:5, 7:6 (9:7), 7:6 (7:3). Erst nach 4:23 Stunden schaffte Nadal den Sprung unter die letzten 16. „Das war eine schwere Situation. Es gibt ein paar Dinge, an denen ich arbeiten muss“, sagte der 32-Jährige. Vorjahresfinalist Kevin Anderson zog mit einem Fünf-Satz-Sieg ins Achtelfinale ein. Der Südafrikaner setzte sich gegen den kanadischen Jungstar Denis Shapovalov durch.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen