Titelverteidiger Djokovic im Viertelfinale - Gauff raus

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Mit einem souveränen Sieg hat Rekordsieger Novak Djokovic seinen erhofften Weg zum achten Titel bei den Australian Open fortgesetzt. In seinem 50. Grand-Slam-Achtelfinale gewann der Weltranglisten-Zweite in Melbourne gegen den argentinischen Tennisprofi Diego Schwartzman 6:3, 6:4, 6:4. Übermorgen bekommt es Djokovic jetzt mit dem früheren Wimbledon-Finalisten Milos Raonic zu tun. Für Tennis-Teenager Cori Gauff endete ihr Debüt bei den Australian Open. Die 15 Jahre alte Amerikanerin verlor gegen ihre sechs Jahre ältere Landsfrau Sofia Kenin 7:6, 3:6, 0:6.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen