„The Extra Man“ Kevin Kline hofiert reiche Witwen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Kevin Kline („Der rosarote Panther“) darf sich in „The Extra Man“ von seiner charmanten Seite zeigen. Der Schauspieler übernimmt in der Komödie die Hauptrolle eines gescheiterten Schriftstellers, der sich in New York als Begleiter reicher Witwen seinen Lebensunterhalt verdient.

Das berichtet das Filmblatt „Variety“. Nebenbei nimmt er einen jungen Schreiber, gespielt von Paul Dano („There will be Blood“), unter seine Fittiche. Auch Katie Holmes („Batman Begins“) und John C. Reilly („Stiefbrüder“) stehen bereits für Rollen fest. Shari Springer Berman und Robert Pulcini, die zuletzt die Komödie „Nanny Diaries“ inszenierten, werden zusammen die Regie übernehmen. Von Februar an soll in New York gedreht werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen