Tennis-Herren im Davis-Cup-Viertelfinale ausgeschieden

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Deutschlands Tennis-Herren müssen weiter auf den ersten Halbfinal-Einzug im Davis Cup seit zwölf Jahren warten. Die Mannschaft von Teamchef Michael Kohlmann verlor am Abend bei der neuen Endrunde in Madrid gegen Großbritannien und schied damit im Viertelfinale aus. Die Niederlage gegen die Briten stand bereits nach den beiden Einzeln fest.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen