Tarifgespräche zwischen Bahn und GDL wieder aufgenommen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Deutsche Bahn strebt eine endgültige Tarifeinigung für ihre Beschäftigten an. Nach dem Abschluss mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG nahm der Staatskonzern am Donnerstag in Frankfurt die unterbrochenen Verhandlungen mit der Lokführergewerkschaft GDL wieder auf. Beide Seiten zeigten sich optimistisch, zu einem Abschluss kommen zu können. Es sind in der siebten Runde Verhandlungen bis in den Freitag denkbar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen