Türkischer Botschafter zu Gespräch im Auswärtigen Amt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der türkische Botschafter Ali Kemal Aydin ist heute zu einem Gespräch im Auswärtigen Amt gewesen. Wie das ZDF unter Berufung auf Diplomatenkreise berichtete, ging der Wunsch nach einem Treffen von der türkischen Seite aus. Aydin besprach sich demnach mit dem Politischen Direktor Jens Plötner - einem der engsten Berater von Außenminister Heiko Maas. Zum Inhalt des Gesprächs wollte sich das Auswärtige Amt nicht äußern. Die Türkei hatte am 9. Oktober im Norden Syriens eine Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG gestartet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen