Syrien: Finaler Angriff auf letzte IS-Bastion gestartet

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Im Osten Syriens haben Truppen unter kurdischer Führung nach eigenen Angaben den finalen Angriff auf die letzte Bastion der Terrormiliz Islamischer Staat begonnen. Der Sprecher der Syrischen Demokratischen Kräfte sagte der dpa, dass er nicht damit rechne, dass sich die in dem Ort Baghus verbliebenen IS-Kämpfer ergeben. Sie sind in dem Ort an der irakischen Grenze in einem Zeltlager eingeschlossen. Die SDF hatten die Angriffe zuletzt eingestellt, damit Zivilisten Baghus verlassen können.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen