Studie: Lehrermangel an Grundschulen nimmt dramatisch zu

Deutsche Presse-Agentur

Der Lehrermangel an den Grundschulen spitzt sich in den nächsten Jahren dramatisch zu. Laut Bertelsmann-Stiftung fehlen bis ins Jahr 2025 rund 35 000 Lehrer für die ersten Schuljahre.

Kll Ilelllamosli mo klo Slookdmeoilo dehlel dhme ho klo oämedllo Kmello klmamlhdme eo. Imol Hllllidamoo-Dlhbloos bleilo hhd hod Kmel 2025 look 35 000 Ilelll bül khl lldllo Dmeoikmell. Kll Slook kmbül: Omme Hlllmeoooslo kll Dlhbloos aüddllo hhd kmeho homee 105 000 olol Ilelll lhosldlliil sllklo, khl Oohslldhlällo höoolo mhll ool 70 000 Mhdgislollo modhhiklo. Omme Emeilo kll Slsllhdmembl Llehleoos ook Shddlodmembl dhok hlllhld mhlolii hookldslhl look 2000 Ilellldlliilo mo Slookdmeoilo ohmel hldllel.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

 Freizügiger Protest: Die Klimaaktivistinnen kritisieren nicht nur den Regionalplan als klimaschädlich, sondern auch den geringe

Mit Video: Klimaaktivistinnen ziehen in Horgenzell fast blank. Darum haben sie das gemacht

Demonstranten haben sich am Mittwochnachmittag vor der Mehrzweckhalle in Horgenzell versammelt und gegen die Fortschreibung des Regionalplans Bodensee-Oberschwaben protestiert.

Ein großes Aufgebot von Sicherheitskräften und Polizei war bereits vor Beginn der Sitzung des Planungsausschusses des Regionalverbands im Einsatz und umgab das Gelände der Mehrzweckhalle in Horgenzell. Dort hatten sich Schätzungen der Polizei zufolge rund 30 Demonstranten eingefunden.

 Auch für die Außenbereiche der Gastronomien gibt es weitere Lockerungen.

Diese Lockerungen kommen in Wangen ab einer Inzidenz unter 35

Weitere Lockerungen sind in Aussicht: Das Land Baden-Württemberg hat bei einer Inzidenz unter 35 – fünf Tage lang – neue Regeln festgelegt. Die Inzidenz im Landkreis Ravensburg liegt seit drei Tagen unter 35 (Stand Mittwoch). In welchen Bereichen es nun voraussichtlich bald zu Lockerungen kommt.

Keine Testpflicht mehr im Außenbereich Die Testpflicht für die Außenbereiche von Gastronomie, Veranstaltungen und Einrichtungen wie Freibädern fällt weg.

Impftermin-Ampel: Jetzt mit Push-Nachrichten für Ihr Impfzentrum

Die Impftermin-Ampel von Schwäbische.de zeigt mit einem Ampelsystem Impfzentren der Region an, in denen es gerade freie Termine gibt. 

+++ JETZT NEU: Nutzer mit einem Schwäbische Plus Basic, Premium- oder Komplettabo können sich nun exklusiv und noch schneller per Pushnachricht aufs Handy über freie Termine bei Ihrem Wunsch-Impfzentrum informieren lassen. Hier geht es direkt zum Push-Service, Abonnenten können ihn sofort nutzen.

Nutzer ohne Abo können weiterhin die bestehende Impfampel auf dieser Seite hier nutzen.

Mehr Themen