Streik bei Ryanair trifft auch Deutschland-Flüge

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Streik von Ryanair-Flugbegleitern in Westeuropa bleibt auch für deutsche Passagiere nicht ohne Folgen. Nach einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur fallen bereits morgen, dem ersten Streiktag in Belgien, Portugal und Spanien, Verbindungen an mehreren deutschen Flughäfen aus. Auch in Italien haben Gewerkschaften zum Streik aufgerufen, aber ausschließlich für morgen. Besonders stark betroffen ist Köln/Bonn mit jeweils acht abgesagten Starts und Landungen morgen und übermorgen, wie der Flughafenbetreiber berichtete.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen