Stornoways „Bonxie“: Der Folk der Vögel

Lesedauer: 3 Min
Stornoway
Stornoway wollen mit ihrem neuen Album „Bonxie“ die Natur in die Ohren pflanzen. (Foto: Promo/Cooking Vinyl / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die nordatlantische Raubmöwe verlässt ihr Nest. Mit „Bonxie“, nach der englischen Bezeichnung für den Seevogel benannt, haben die Briten von Stornoway ein Konzeptalbum für Vögel eingespielt.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen