Sting-Konzert in Bonn am Montag fällt aus

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das Sting-Konzert am Montagabend in den Bonner Rheinauen fällt aus. Der Musiker, der mit Songs wie „Roxanne“ und „Every Breath You Take“ berühmt wurde, leide unter einer viralen Halsinfektion, teilten die Veranstalter mit. Auf Anraten seines Arztes werde er deshalb nicht auftreten. Karten für das Konzert auf dem Bonner KunstRasen könnten ab Dienstag zurückgegeben werden. Sting hatte wegen der Erkrankung bereits Auftritte in München und im belgischen Gent abgesagt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen