St. Pauli und Kiel können im Aufstiegskampf nicht gewinnen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Im Kampf um die Aufstiegsplätze haben der FC St. Pauli und Holstein Kiel in der 2. Fußball-Bundesliga wichtige Punkte liegengelassen. St. Pauli kam gegen Arminia Bielefeld nicht über ein 1:1 hinaus. Auch die Kieler mussten sich mit einem 1:1 beim Abstiegskandidaten FC Ingolstadt begnügen. Im dritten Sonntagsspiel siegte der VfL Bochum als Tabellenzehnter gegen Tabellennachbar SpVgg Greuther Fürth mit 3:2.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen