Sperrung des Elbtunnels hat begonnen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Hamburger Elbtunnel ist noch bis zum Sonntagmorgen um 7.00 Uhr komplett geschlossen. Die Vollsperrung zwischen den Anschlussstellen Hamburg-Heimfeld und Volkspark sei gegen 22.00 Uhr angelaufen, berichtete die Polizei am Abend. Grund sind Vorbereitungsarbeiten für die Erweiterung der A7 südlich des Tunnels von sechs auf acht Spuren. Signalanzeigen und die Steuerungsanlage des Tunnels müssen an die neue Verkehrsführung im Baustellenbereich angepasst werden. Innerhalb Hamburgs bieten sich die Elbbrücken als Alternative für Autofahrer an.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen