SPD will Klöckners Tierwohl-Label nicht zustimmen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die SPD hat Widerstand gegen die Pläne von Agrarministerin Julia Klöckner für ein freiwilliges Tierwohl-Logo angekündigt. „Der vorliegende Entwurf der Landwirtschaftsministerin bekäme absehbar keine Mehrheit in den Koalitionsfraktionen“, sagte SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch. Klöckner betreibe „öffentlichkeitswirksame Ankündigungspolitik ohne Substanz“. Die SPD fordert eine Pflicht zur Tierwohl-Kennzeichnung. Das hatte Klöckner am Wochenende zurückgewiesen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen