Spahn: Krebs kann in 10 bis 20 Jahren besiegbar sein

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Gesundheitsminister Jens Spahn hält Krebsleiden in absehbarer Zeit für besiegbar. „Es gibt gute Chancen, dass wir in 10 bis 20 Jahren den Krebs besiegt haben“, sagte er der „Rheinischen Post“. Der medizinische Fortschritt sei immens, die Forschung vielversprechend. Krebs ist nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen die zweithäufigste Todesursache in Deutschland. 2015 waren Krebserkrankungen nach Angaben des Statistischen Bundesamts die Ursache für fast ein Viertel aller Todesfälle.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen