Sohn verabschiedet Mutter mit fröhlicher Traueranzeige

Lesedauer: 1 Min
Mit dieser Anzeige verabschiedete sich Sigrid Müller.
Mit dieser Anzeige verabschiedete sich Sigrid Müller. (Foto: Screenshot/trauer.rp-online.de)
Schwäbische Zeitung

Fröhlich und dankbar sein statt traurig: Der Sohn einer verstorbenen Frau aus Düsseldorf hat sich entschieden, seine Mutter mit einem Lächeln zu verabschieden.

Sigrid Müller war am 1. August im Alter von 84 Jahren gestorben. Kurz vor ihrem Tod hatte sie sich bei ihrer Familie für ihr buntes und ereignisreiches Leben bedankt.

Das nahm der Sohn zum Anlass und schaltet die ungewöhnliche Anzeige in der „Rheinischen Post“. „Die Anzeige sollte so sein wie meine Mutter es war: lustig und herzlich“, sagte er gegnüber der „Bild“-Zeitung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen