Sieg gegen Sandhausen - Nürnberg verlässt die Abstiegsränge

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Mit dem ersten Sieg im neuen Jahr hat der 1. FC Nürnberg die Abstiegsplätze in der 2. Fußball-Bundesliga verlassen. Die Franken gewannen gegen den SV Sandhausen mit 2:0 und verbesserten sich auf den 13. Platz. Schlusslicht Dynamo Dresden erkämpfte sich zwar einen wichtigen Punkt mit dem 0:0 beim 1. FC Heidenheim, bleibt aber Tabellen-18. hinter dem Karlsruher SC. Darmstadt 98 und der VfL Osnabrück trennten sich im dritten Sonntagsspiel 2:2.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen