Sechs Millionen sehen Dschungelcamp-Start

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die RTL-Dschungelshow „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ ist am Freitagabend zum Auftakt ihrer 14. Staffel die erfolgreichste Sendung im deutschen Fernsehen gewesen. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zuschauerzahl leicht. Im Schnitt 6,01 Millionen sahen den Einzug der mehr oder weniger Prominenten in das TV-Camp in Australien. Zuschauer, Politiker und Ex-Teilnehmer hatten Kritik am Dschungelcamp geübt, da die Sendung an der Ostküste Australiens gedreht wird. Fast im gesamten Land toben seit Monaten schwere Buschbrände. RTL reagierte darauf mit einer Spendenaktion.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen