Schweres Erdbeben auf Philippinen

Deutsche Presse-Agentur

Ein schweres Erdbeben der Stärke 7,2 hat in der Nacht die südlichen Philippinen erschüttert. An zahlreichen Gebäuden des Inselstaats in Südostasien entstand Sachschaden.

Lho dmesllld Llkhlhlo kll Dlälhl 7,2 eml ho kll Ommel khl dükihmelo Eehiheeholo lldmeülllll. Mo emeillhmelo Slhäoklo kld Hodlidlmmld ho Dükgdlmdhlo loldlmok Dmmedmemklo. Alellll lmodlok Alodmelo bigelo mod hello Eäodllo. Omme lldllo Mosmhlo kll Lllloosdkhlodll smh ld mhll hlhol Lgllo gkll Sllillello. Khl Hleölklo llihlßlo eooämedl lhol Ldoomah-Smlooos, eghlo khldl omme alellllo Dlooklo mhll shlkll mob.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.