Schweiz im ESC-Finale

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Schweiz hat es ins Finale des Eurovision Song Contest in Tel Aviv geschafft. Österreich schied dagegen im zweiten Halbfinale aus. Die Niederlande, Schweden und Russland, die zu den Favoriten zählen, schafften es ebenfalls den Sprung ins Finale. Das deutsche Duo S!sters ist automatisch für das Finale am Samstag gesetzt, weil Deutschland zu den großen Geldgebern der Eurovision gehört. Insgesamt werden 26 Länder am Finale teilnehmen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen