Schwarzenegger aus Krankenhaus entlassen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Eine Woche nach seiner Herzoperation ist Kaliforniens Ex-Gouverneur und Schauspieler Arnold Schwarzenegger aus dem Krankenhaus entlassen worden. Der 70-Jährige ruhe sich derzeit zu Hause aus und sei gut aufgelegt, teilte sein Sprecher Daniel Ketchell bei Twitter mit. Schwarzenegger war schon 1997 einmal am Herz operiert worden, als ihm eine Aortenklappe eingesetzt wurde. Diese musste nun planmäßig ersetzt werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen