Schröder gewinnt mit OKC in Brooklyn - Dallas verliert

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Basketball-Jungstar Dennis Schröder hat mit den Oklahoma City Thunder in der nordamerikanischen NBA den vierten Sieg in Folge geholt. Die Thunder setzten sich mit 114:112 gegen die Brooklyn Nets durch. Der 25-jährige Schröder erzielte zwölf Punkte beim Auswärtserfolg seines Teams. Der Würzburger Maxi Kleber und die Dallas Mavericks unterlagen hingegen auswärts bei den New Orleans Pelicans deutlich 106:132. Der 26-jährige Kleber verbuchte fünf Punkte und fünf Rebounds. Dirk Nowitzki fehlt den Mavs weiter wegen Fußproblemen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen