Sarah Jessica Parker dreht Liebeskomödie

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Dem „Hollywood Reporter“ zufolge will Regisseur Marc Lawrence ab Mai in New York mit den Dreharbeiten zu der turbulenten Liebeskomödie beginnen. Die Story dreht sich um ein beruflich erfolgreiches aber privat frustriertes New Yorker Ehepaar (Parker und Grant), das Zeuge eines Mordes wird und zum eigenen Schutz von den Behörden in eine entlegene Kleinstadt in dem ländlichen US-Staat Wyoming gebracht wird.

Moss wird Parkers Assistentin spielen, die jeden Schritt ihrer Chefin kontrolliert und bestimmt. Grant drehte zuletzt unter der Regie von Lawrence mit Drew Barrymore die Romanze „Mitten ins Herz“. Parker hat auch einen weiteren Auftritt als Carrie Bradshaw in einer Film-Fortsetzung von „Sex and the City“ vor sich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen