Söder optimistisch für Durchbruch bei Grundrente

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Im Streit der Koalition um eine Grundrente hat sich CSU-Chef Markus Söder zuversichtlich gezeigt. „Wir sind optimistisch, nächste Woche zu einer Lösung zu kommen“, sagte Söder der „Süddeutschen Zeitung“. Im Gegenzug forderte er ein Entgegenkommen der SPD zur Stärkung der Konjunktur. Der größte Streitpunkt: Die SPD forderte eine Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung, die Union dagegen pochte auf den Koalitionsvertrag, der eine solche Prüfung vorsieht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen