Russland hofft gegen Spanien auf Überraschung

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Gastgeber Russland hofft vor dem Achtelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft auf einen Coup. Mit einem Sieg über den Turnier-Mitfavoriten aus Spanien heute in Moskau könnte die Sbornaja für die wohl größte Überraschung nach dem Aus der DFB-Elf sorgen. Im zweiten Achtelfinale des Tages treffen die bisher dreimal siegreichen Kroaten um 20.00 Uhr in Nischni Nowgorod auf Dänemark. Die Skandinavier sind seit 18 Spielen ungeschlagen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen