Russell Crowes „Gladiator“-Brustpanzer versteigert

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bei einer Sonderauktion in Sydney hat der Schauspieler Russell Crowe Kostüme und Requisiten aus seinen bekanntesten Filmen versteigern lassen. Für 227 Gegenstände aus Crowes persönlichem Fundus blätterten Bieter umgerechnet mehr als 2,3 Millionen Euro hin. Das teilte das Auktionshaus Sotheby's mit. Auch der Brustpanzer aus Ridley Scotts Filmepos „Gladiator“ kam unter den Hammer - für rund 78 000 Euro. Diese Rolle brachte dem in Australien lebenden Neuseeländer den Oscar und machte ihn zum Weltstar. Bei der Auktion legte der 54-Jährige einen Überraschungsauftritt hin.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen