Rummenigge zu Sané-Wechsel: „Wir werden es versuchen“

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Fußball-Rekordmeister FC Bayern München geht bei einem möglichen Transfer von Nationalspieler Leroy Sané weiter in die Offensive. „Wir werden es versuchen“, kündigte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge bei einer Veranstaltung der „Bild“ in Berlin an. Aber: „Ob es gelingt, kann ich nicht versprechen.“ Tags zuvor hatte auch Vereinspräsident Uli Hoeneß bestätigt, den 23-Jährigen von Manchester City holen zu wollen. Hoeneß bezeichnete die Chance auf einen Transfer Sanés nach München als eher gering.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen