Ruhiger Handel am deutschen Aktienmarkt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Laune der Anleger am deutschen Aktienmarkt ist angesichts der internationalen Handelskonflikte und der Währungsturbulenzen in Schwellenländern weiter etwas getrübt. Weil in den USA zudem Feiertag war, verlief der Handel aber insgesamt ruhig. Der Dax knüpfte an seine Schwäche der vergangenen Woche an, verringerte jedoch bis zum Handelsschluss sein Minus. Mit einem kleinen Abschlag von 0,14 Prozent auf 12 346,41 Punkte ging er letztlich aus dem Tag. Der Euro-Kurs bewegte sich nur wenig und wurde am frühen Abend mit 1,1617 US-Dollar gehandelt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen