Royaler Abschied: Trauerfeier für Altgroßherzog Jean

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In Anwesenheit des europäischen Hochadels hat die Trauerfeier für Luxemburgs früheren Großherzog Jean begonnen. Zu dem Gottesdienst in der Kathedrale Notre-Dame waren unter anderen Monarchen aus Belgien, Dänemark, Norwegen, Schweden und Monaco sowie frühere Könige und Königinnen aus Spanien und den Niederlanden angereist. Jean von Luxemburg war von 1964 bis 2000 Staatschef des Großherzogtums - und sehr beliebt. Er war am 23. April im Alter von 98 Jahren nach einer Lungenentzündung gestorben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen