Robbie Williams zurück in England

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der bisherige Wahl-Kalifornier Robbie Williams (34) ist zurück in seiner englischen Heimat. Offenbar will der Popstar aber möglichst nicht sofort von Fans auf der Straße erkannt werden.

Dem Boulevardblatt „The Sun“ ist zumindest ein Foto zugespielt worden, das Williams vermummt mit Sturmhaube und Sonnenbrille zeigt, wie er einen Fahrradladen in Swindon verlässt. Die Stadt liegt im Südwesten Großbritanniens. In der Nähe soll der ehemalige Take-That- Sänger sich angeblich vor kurzem einen Landsitz für umgerechnet fast acht Millionen Euro zugelegt haben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen