Rita Wilson mit Meryl Streep in romantischer Komödie

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Einen Titel hat die neueste Projekt von „Was das Herz begehrt“-Regisseurin Nancy Meyers noch nicht, doch die hochkarätige Besetzung steht schon fest.

Wie das Branchenblatt „Hollywood Reporter“ berichtet, ist nun auch Rita Wilson neben Meryl Streep, Alec Baldwin und Steve Martin bei der Komödie mit an Bord. Wilson spielte bislang kleine Rollen in Filmen wie „Die Braut, die sich nicht traut“ und „Schlaflos in Seattle“. Die Ehefrau von Tom Hanks machte sich aber vor allem als Produzentin von Hits wie „Mamma Mia!“ und „My Big Fat Greek Wedding“ einen Namen. In Meyers' noch unbetitelter Dreiecks-Komödie spielen Baldwin und Martin die beiden Liebhaber von Meryl Streeps Charakter. Wilson mimt die beste Freundin der Frau, die sich zwischen ihren zwei Verehrern nicht entscheiden kann. Die Dreharbeiten sollen in Kürze anlaufen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen