Rihanna mit Pistole auf der Haut

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Los Angeles (dpa) ­ Rihanna hat sich eine neue Waffe zugelegt. Die 21-jährige R&B-Sängerin trägt nun auf der Haut über ihrer rechten Rippe eine Revolver-Tätowierung.

Wie der Internetdienst „Etonline.com“ berichtete, hat ihr Tätowierer mit dem schönen Namen BangBang ein entsprechendes Foto seines jüngsten Werkes auf seiner MySpace-Seite veröffentlicht. Dem Hautkünstler zufolge wollte Rihanna ursprünglich ihre Schultern mit Pistolen verzieren, doch dies hätte gegen ihren Werbevertrag mit Cover Girl verstoßen. Die Sängerin hat bereits zahlreiche Tätowierungen, darunter Sternchen im Nacken und das Wort „shhh“ auf dem rechten Zeigefinger. Rihanna und ihr Freund Chris Brown stehen seit Wochen im Rampenlicht. Der Hip-Hop-Sänger hatte seine Freundin Anfang Februar angegriffen und verprügelt und muss sich nun vor Gericht verantworten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen