Raus aus der Winterjacke - Frühlingswerte in Deutschland

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Tagsüber können die Menschen in Deutschland in den nächsten Tagen mancherorts schon in T-Shirts ihre Vitamin-D-Produktion ankurbeln. Wie der Deutsche Wetterdienst berichtete, soll fast im ganzen Land bei zweistelligen Temperaturen die Sonne stundenlang vom Himmel strahlen. Hoch „Dorit“ bringt in den nächsten Tagen subtropische Warmluft nach Deutschland - die Ursache der frühen Frühlingstemperaturen. Schon am Freitag scheint fast überall ungetrübt die Sonne. Die Werte liegen an den Küsten und an der Donau bei 8 Grad, sonst zwischen 10 und 16 Grad.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen