Rassismus und „Safety Jackets“ - Ai Weiwei für Heimwerker

Lesedauer: 5 Min
Ai Weiwei
Der chinesische Künstler Ai Weiwei zeigt „Safety Jackets“. (Foto: Christoph Soeder / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Gerd Roth (Text) und Christoph Soeder (Fotos)

Ai Weiwei zählt zu den Großen der internationalen Kunstszene. Die Werke des Chinesen erzielen Spitzenpreise, nun präsentiert er eine günstige Arbeit im Land der Heimwerker.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen