Rapper lösen Rammstein an der Charts-Spitze ab

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die beiden Rapper LX & Maxwell erobern mit ihrem neuen Album „Obststand 2“ die Spitze der deutschen Musik-Charts. Das teilte GfK Entertainment am Freitag mit. Rammstein muss sich nun mit ihrem neuen unbetitelten Album mit dem zweiten Rang begnügen. Sarah Connor folgt mit „Herz Kraft Werke“ auf der Drei. Neu eingestiegen und auf Platz vier gelandet ist das Folk-Sextett Versengold mit „Nordlicht“.

In den Single-Charts sind Capital Bra & Samra mit „Tilidin“ weiter an der Spitze. Shawn Mendes und Camila Cabello folgen mit „Señorita“ auf dem zweiten Platz. Dann folgen die Neueinsteiger Shirin David feat. Maître Gims („On Off“) und Ufo361 feat. Data Luv („Shot“).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen