Promi-Geburtstag vom 3. September 2018: Kaia Gerber

Lesedauer: 4 Min
Kaia Gerber
Kaia Gerber wird 17. (Foto: Evan Agostini/Invision/AP / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Wolfgang Marx

Mama ist die Beste: „Meine Mutter hat mir geraten, einfach ich selbst zu sein und mir selber treu zu bleiben. Und wenn ich sehe, wie sie das gemacht hat und wie echt sie als Person ist, inspiriert sie mich, das Gleiche zu tun“, sagt Kaia Gerber.

Nun, Kaias Mutter ist Cindy Crawford (52), die in den 90er Jahren zusammen mit Claudia Schiffer, Naomi Campbell und Linda Evangelista zur Riege der Supermodels gehörte. Auf dem Weg zum Model-Superstar ist inzwischen auch Kaia Gerber, um die sich derzeit alle reißen.

Ihr makelloses Aussehen hat sie von ihrer Mutter geerbt, der sie auf verblüffende Weise ähnlich sieht. Die beiden waren zusammen bereits auch schon auf einem „Vogue“-Cover zu sehen.

Modelerfahrung hat auch ihr Vater, der Geschäftsmann Rande Gerber (56), der auch ein enger Freund und Business-Partner von Hollywood-Superstar George Clooney ist. Die beiden haben im letzten Jahr einen Super-Deal gelandet, als sie ihre gemeinsame Tequila-Marke „Casamigos“ für rund eine Milliarde Dollar verkauften.

Zu der äußerst erfolgreichen Bilderbuch-Familie gehört auch noch Presley Gerber. Der 19-Jährige ist als Model ebenfalls ziemlich erfolgreich. Kaia bezeichnet ihren Bruder als ihren besten Freund.

In das Modegeschäft schnupperte die Newcomerin bereits als Zehnjährige („Young Versace“) hinein, aber der Hype um Kaia ging erst richtig mit ihrem 16. Geburtstag los, als sie ihr Laufstegdebüt gab und bei den großen Schauen in New York und Paris auf dem Catwalk war. Heute feiert Kaia Gerber ihren 17. Geburtstag.

Für Karl Lagerfeld war sie bereits zweimal auf dem Laufsteg - und der Chanel-Magier hat mit dem Nachwuchsmodel noch Großes vor. Gerade erst ist die gemeinsame exklusive Modelinie „Karl Lagerfeld x Kaia“ erschienen, die Pariser Chic mit Kaliforniens Coolness verbinden soll.

„Sie hat eine jugendliche, unabhängige Haltung, die inspirierend ist“, schwärmt Lagerfeld über seine neue Muse, die den Designer selbst schlichtweg für ein Genie hält.

Keine Frage, Kaia Gerber eifert ihrer Mutter nach, aber das junge Model hat auch noch ein anderes Vorbild: „Ich blicke zu Karlie Kloss auf“, sagte sie der „Teen Vogue“. Sie hat die Regeln verändert, wie ein Model sein soll, und benutzt ihre Bekanntheit, um Gutes zu tun.“

Um ihre Zukunft macht sich die 17-Jährige bisher keine großen Gedanken. „Ich hoffe, dass ich das tun kann, was ich liebe und etwas mit außergewöhnlichen Menschen schaffen“, sagte sie „Karl.com“. Und dabei muss es nicht unbedingt das Modelgeschäft sein. Als Schauspielerin hat Kaia Gerber bereits erste Erfahrungen gesammelt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen