Prinz Harry und Meghan nach Pazifik-Tour auf dem Heimflug

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach ihrer 16-tägigen Tour durch Pazifikstaaten haben sich Prinz Harry und seine Frau Meghan auf den Heimweg gemacht. Das Paar, das im Frühjahr 2019 sein erstes Kind erwartet, startete in Neuseeland zurück nach London. Für Harry und Meghan war die Tour ans andere Ende der Welt die bislang längste offizielle Auslandsreise. Auf der Tour wurden die ehemalige Schauspielerin und der Prinz ausgiebig bejubelt. Für das noch ungeborene Kind gab es zahlreiche Geschenke.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen