Pompeo: USA lehnen Krim-Annexion durch Russland ab

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die USA erkennen nach den Worten von Außenminister Mike Pompeo die Annexion der Krim durch Russland weiterhin nicht an. Russland solle die Besetzung der Schwarzmeer-Halbinsel beenden, sagte Pompeo nach einer Pressemitteilung. Derartige Aktionen seien einer großen Nation unwürdig, Russland habe sich damit selbst von der internationalen Gemeinschaft isoliert. Russland hatte die ukrainische Krim im März 2014 annektiert. Die USA und die EU verurteilten das Vorgehen als völkerrechtswidrig.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen