Pompeo: USA bevorzugen friedliche Lösung in Venezuela

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach der neuen Eskalation des Machtkampfs in Venezuela bevorzugen die USA nach Worten von Außenminister Mike Pompeo weiter eine friedliche Lösung. Ein militärisches Eingreifen sei möglich, Washington ziehe aber eine andere Lösung vor, sagte Pompeo dem Sender Fox Business. „Militärisches Handeln ist möglich. Wenn es das ist, was notwendig wird, dann ist es das, was die Vereinigten Staaten tun werden“, sagte Pompeo. Allerdings betonte er: „Wir tun alles, was wir können, um Gewalt zu vermeiden.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen