Pompeo: Nordkorea legt Zeitplan für Denuklearisierung fest

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Zeitplan für den Abbau der Kernwaffenpotenziale Nordkoreas wird nach den Worten des US-Außenministers Mike Pompeo von dem Land selbst bestimmt. Der endgültige Zeitplan für die Denuklearisierung werde zumindest teilweise vom Vorsitzenden Kim festgelegt. Es sei seine Entscheidung, sagte Pompeo in Singapur in einem Interview des TV-Senders Channel News Asia. Kim sei Verpflichtungen eingegangen, und die USA erwarteten für die kommenden Wochen und Monate substanzielle Fortschritte, sagte Pompeo. Man sei einer „Denuklearisierung“ Nordkoreas näher gekommen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen