Polizei: Zwei Tote bei Explosion in Paris

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bei der schweren Explosion mitten in Paris sind nach neuesten Behördenangaben zwei Menschen ums Leben gekommen. Bei den Todesopfern handele es sich um Feuerwehrleute, sagten Sprecherin der Polizei und des Innenministeriums. Damit korrigierten sie Aussagen von Frankreichs Innenminister Christophe Castaner, der zuvor im Fernsehen von vier Toten gesprochen hatte. Die Explosion ereignete sich gegen 9.00 Uhr etwa einen Kilometer Luftlinie entfernt von der Pariser Oper. Vieles sprach für einen Unfall.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen