Polizei: Fahrer des Kleinlastwagens in Münster hat sich erschossen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach der Fahrt mit einem Kleintransporter in eine Menschenmenge in Münster hat sich der Fahrer nach ersten Ermittlungen der Polizei in dem Wagen erschossen. Das sagte ein Polizeisprecher in Münster.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen