Polizei bestätigt Salas Tod nach Flugzeugabsturz

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bei der im abgestürzten Flugzeug des vermissten Fußballers Emiliano Sala geborgenen Leiche handelt es sich um die sterblichen Überreste des Argentiniers. Nach einer Untersuchung der Gerichtsmedizin gebe es keine Zweifel mehr, teilte die englische Polizei mit. Sala wollte am 21. Januar von Frankreich aus zu seinem neuen Verein Cardiff City nach Wales fliegen. Über dem Ärmelkanal verschwand die Propellermaschine des 28-Jährigen und seines Piloten aber von den Radarschirmen. In der später am Meeresgrund georteten Maschine wurde dann die Leiche entdeckt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen